Die Krankenhaus-Fachabteilung der Inselklinik Heringsdorf / Haus Kulm 
VORGESTELLT VON EINER EHEMALIGEN PATIENTIN FÜR PATIENTEN

Bowling

 

An jedem Donnerstag haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Patienten bowlen zu gehen. Die beiden Bowlingbahnen werden von der Klinik regelmäßig gebucht, bieten natürlich jedoch nur eine begrenzte Kapazität. Wenn Sie dieses Angebot nutzen möchten, dann sollten Sie sich rechtzeitig in die wöchentlich ausgelegte Liste, die Sie im Informationsbereich des Foyers finden, eintragen. (Kleiner Hinweis: Das Bowlen ist bei vielen Patienten sehr beliebt. Es ist nicht ganz so leicht, als Neuankömmling einen Platz zu ergattern, da sich Patienten, die schon etwas länger da sind, darauf spezialisiert haben, sich und andere befreundete Mitpatienten sofort nach Auslegen der Liste in diese einzutragen. Sie werden es auch raus bekommen, wann genau die Liste immer ausgelegt wird, und können sich so natürlich Ihren Platz ebenfalls sichern. Seien Sie aber fair: Wenn Sie sich eingetragen haben, blockieren Sie einen Platz. Sie sollten sich dann am Donnerstag nicht doch kurzfristig für das Brauhaus entscheiden!) Die Kosten für die gebuchten Bahnen werden von den teilnehmenden Patienten anteilig getragen.