Die Krankenhaus-Fachabteilung der Inselklinik Heringsdorf / Haus Kulm 
VORGESTELLT VON EINER EHEMALIGEN PATIENTIN FÜR PATIENTEN


Über mich: Steckbrief

  • waschechter Berliner mit fehlender Begeisterung für die Großstadt
  • Pflanze ohne Wurzeln
     

    Ausbildung / Beruf / Tätigkeiten

  • Ausbildung in verschiedenen Berufen: Elektronikfacharbeiter, Lehrer, Hundetrainer
  • lebte früher nach dem Motto: 
    "Das Leben ist simpel: Wir werden geboren, rennen hin und her und eines Tages sind wir tot." (Verfasser unbekannt)
  • übt(e) verschiedene Tätigkeiten aus: Lehrer, ehrenamtliche Tätigkeit im Seniorenheim (Hundebesuchsdienst), Zeitungszusteller, Lieferfahrer (Mittagessen für Senioren), Regalservice im Supermarkt, Onlineautor, Hundetrainer, "Mischmasch" aus Hundetrainer und Lehrer, Betreiber verschiedener Geschenke-Shops
     

    Eigenschaften

  • schlechteste Eigenschaften: stetiges Zweifeln und großes Misstrauen
  • beste Eigenschaften: Kämpfernatur, lernfähig
     

    Erlebnisse

  • schlimmstes Erlebnis der letzten zwanzig Jahre: 2005 Absturz aus dem Leben
  • bestes Erlebnis der letzten zehn Jahre: 
    irgendwann ab 2008 Gefühle von echtem Vertrauen



Wichtigste Hilfe: Inselklinik Heringsdorf Haus Kulm & Oskar


  • bestes Erlebnis 2015: Umzug in die Uckermark => Gefühl, die dunklen Jahre hinter mir gelassen zu haben


Erkenntnisse

  • wichtigste Erkenntnis: "Wer vor seiner Vergangenheit flieht, verliert das Rennen." (T.S.Eliot)
  • zweitwichtigste Erkenntnis: "Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll." (Georg Christoph Lichtenberg)
  • drittwichtigste Erkenntnis: "Du kannst dein Leben nicht auf den Erwartungen anderer Menschen aufbauen." (Stevie Wonder)
     

    Hobbys / Interessen

  • Wanderungen mit meinem Hund Oskar, Webseiten bauen, Suchmaschinenoptimierung, Texte verfassen, Trommeln, Jonglieren, Basteln, Malen, Nähen ;-)